Untersuchungen und Reproduktion

Erste Beratung

HUF 23.000

Beratung/Untersuchung

 HUF 16.000

Kontroll (dauert 10 Minuten)

HUF 12.000 

 

Reproduktionsmedizinische Tests

Folliculometria

 HUF 10.000

Zyklusüberwachung / Monitierung (Nötige  Folliculometria innerhalb in einem Behandlung-Zyklus)

HUF 40.000

Sonohysterogram (vorher Hycosy)

HUF 50.000

HyCosy (Ulltraschalluntersuchung von Gebärmutter-, und Eilerleiterdurchgang)                                      

HUF 80.000

 

Gemeinsame reproduktive Laboruntersuchungen

Zytologie

 HUF 4.000

Abstrichtzüchtung (Bakterien+ Hefe)

HUF  7.000

STD (CHL, UPL/MPL/Trich/Nei/Gard/ + Ausstricht)

HUF 20.000

HPV Typizierung

HUF 8.000

3  Tage alt Hormone(FSH, LH, ösztradiol, AMH, TSH)                                                                       

HUF 18.000

21Tage alt Hormone (progeszteron,tesztosteron, prolaktin)

HUF  8.000

Weibliche HIV panel (HIV 1,2, HBsAg, Hepatitis C, Treponema, Rubeola IgM/IgG, Toxoplasma IgM/IgG)

HUF 25.000

Männliche HIV panel (HIV 1,2, HBsAg, Hepatitis C, Treponema)

HUF 16.000

Blutgruppe + ea Prüfung

HUF 12.000 

Inzulinresistenz  (TSH/FT4/aTPO)

HUF 12.000

Fruchtbarkeit test (Spermiogramm (SPG) leucoscreen und vitalscreen)

HUF 20.000

HBA test für SPG innerhalb eines Monats

HUF 25.000

DNS SCSA (Prüfung der Spermium DNS Fragmentierung)

HUF 45.000

 

Reproduktions Paketpreise

IVF in spontan Zyclus (Eizellentnahme, Traditionelle Befruchtung, Embryozüchtung, Embryo-Inplatation)                   

 HUF 320.000

IVF in stimmulierte Zyclus

HUF 420.000

IVF-AHA (IVF stimmulierte Zyclus + assistiert Hatching )

HUF 480.000

IVF-ICSI (IVF in  stimmulierte Zyclus + intrazytoplasmatischer Spermiuminjektion )

HUF 530.000

IVF-ICSI-AHA (IVF-ICSI +assistiert Hatching)

HUF 590.000

IVF-ICSI-SMART (IVF-ICSI Spermiumextrak von Orchisbioptatum, die Kosten von Extrakt der  Orchisbioptatum nicht enthalten)

HUF 640.000

FET (Zyclusmonotorierung, eingefrorene Eizellen auftauen,einzetzen)                   

HUF 200.000

Der zu zahlende Pauschalpreis wird auf der Grundlage der Eingriffe bestimmt, die mit unseren Spezialisten und Beratern ausgehandelt werden.

 

Intervention mit Reprodukcion

Wenn es nicht vollständig behandelt wird, wird es auf der Grundlage der Zahlung und der tatsächlichen Interventionen bestimmt.

Insemination (AIH, AID)

 HUF 50.000

IVF Stimulation

 HUF 100.000

Entnahme der weibliche Geschlechtzelle

 HUF 160.000

ICSI (intrazytoplasmatischer Spermiuminjektion)

HUF 110.000

AHA (unterstüzte hatching – Zerspalten der embryo-schale)

HUF 60.000

Embryonenzüchtung

HUF 60,000

Lange Embryonenzüchtung (5 Tage)

HUF 80,000

Embryoimplantation

HUF 100,000

Embryo-Tiefkühlung mit Vitrifikation pro Träger (bis zu 2 Embryonen / Träger)

HUF 45,000

Jährliche Kosten für die Lagerung von tiefgefrorenen Embryonen, unabhängig von der Anzahl der Embryonen pro Jahr

HUF 35,000

FET-Zyklusüberwachung

HUF 45,000

Embryo-Verdauung (Einfrieren von gefrorenem Embryo)

HUF 75,000

Lieferkosten für Muster

HUF 10.000

 

Gynäkologische Untersuchungen

Zytologie

 HUF 4.000

Abstrichtzüchtung (Bakterien+ Hefe)

 HUF 7.000

STD (CHL, UPL/MPL/Trich/Nei/Gard/+ Ausstricht)

HUF 20.000

HPV Typizierung

HUF 8.000

Gynokologische Untersuchungen

HUF 20.000

Kontroll

HUF 12.000

Spirale (IUD) aufsetzen (Spiralkosten dazu extra)

HUF 26.000


 

Was heisst es auf dem Preislist?

Was heisst es auf dem Preislist?

UH: Ultraschall

Hycosy: Ultaschallkontrastuntersuchung

Sonohysterogram: Gebärmutter-Ulltraschalluntersuchung

Spermiogramm: Analyse der Spermien

STD: Untersuchung der sexuell übertragbare Krankheiten

HBA-Test: Hyaluronbinden-Fahigkeituntersuchung des Samens

HaloSperm :Untersuchungmethode der Fragmentierung der Spermien-DNS

OciSperm: Nachweis der reaktiven Sauerstoffradikale, die die Spermien beschädigen

Akrosoma Reaktion: Befruchtungsfähigkeit des Samens

AIH: homolog Insemination

AID: heterolog Insemination 

IVF: Retortenbebys-program,in vitro Fertlisation

ET: Embryonentransfer, d.h. Embryonen Implantation

ICSI: Intracytoplasmatische Spermieninjektion, also ein Spermium wird unter dem Mikroskop mit Hilfe einer sehr feinen hohlen Glasnadel direkt in die Eizelle gebracht (sog. mikromanipulierende Technik)

AHA: assistiert Hatching

SMART: Insemination mit Spermiumextrakt von Orschisbiopsie

FET: Kryotransfer

Blastozyste: Fünf-Tage alter Embryo im Blastozystestand

Cytologie: Gebärmutterhalskrebs-untersuchung

HPV: Human Papilloma Viren

CTG: gleichzeitige Untersuchung der Herzfunktion und der Uteruskontraktionen des Embryos mit Cardio-Diagramm